ProjektePartnerschule 2013/20142014/2015 2015/20162016/2017 2017/20182018/2019


Respektvoll mit jedem Leben umgehen

Das verlangt von uns Liebe, Neugier, Wissen und Mut. Welches Leben uns umgibt, das konnten schon so viele Schüler von Frau Betke lernen. Sie nahm sie mit auf eine Reise in die Welt, die uns umgibt, in unsere Wälder und Heiden.
Der Ort hat keine Achterbahn, keinen WLAN-HUB, keinen Supermarkt.
Es ist ein kleiner Garten, der sehr viel Leben hat. Wir nennen ihn "Unseren Märkischen Garten" und verbinden damit einen Ort, wo Schüler die Natur anfassen und erleben sollen.
Es ist richtig toll und lobenswert, dass auch staatliche Einrichtungen den Wert dieses Lernortes erkannt haben. Über den "Naturschutzpreis 2018" vom Naturschutzbund Brandenburg freuen wir uns sehr. Das Preisgeld wird uns helfen, um auch zukünftig vielen Schülern die Liebe, die Neugier und den Mut zu vermitteln, die es braucht, um Respekt vor jedem Leben zu haben.
Das war schon ein besonderer Tag, der 24. August 2018, als der Minister Herr Vogelsänger uns, in unserem Märkischen Garten besuchte.

Danke!