SchulprogrammVisitationsberichtSchulportraitFlexklassenWahlpflichtBerufsorientierung/-beratung

       

Berufsorientierung an unserer Schule

Klasse
       Schwerpunkte
7

  • Entdecken der eigenen Fähigkeiten und Interessen (Töpfern/Kochen, Marienhöhe)
  • Lernen und Arbeiten im Team (Soziales Lernen, u.a. Kletterpark)
8

  • Erkunden von Berufsfeldern in der Praxis (z.B. HELIOS-Klinikum, Therme, ESPLANADE)
  • Besuch des BIZ Mobil's
  • Verbindliche Teilnahme aller Schüler am "Zukunftstag"
  • Verbindliches dreitägiges Schnupperpraktikum
9

  • Jahrespraktikum: In einem zweiwöchigen Rhythmus ist ein Schultag als
    verbindlicher Praktikumstag eingerichtet.
  • Dreiwöchiges Praktikum (2. Schulhalbjahr)
  • Besuch des BIZ Mobil's
  • Verbindliche Teilnahme aller Schüler an der Berufsbildungsmesse in Fürstenwalde
10

  • Zweiwöchiges Praktikum (1. Schulhalbjahr)
  • Fakultativer Besuch der Berufsbildungsmesse in Fürstenwalde
  • Besuch des BIZ Mobil's
  • Fakultative Teilnahme an Informationsveranstaltungen von Unternehmen (z.B. NCC)



Berufsberatung an Deiner Schule



Du hast Interesse an einer Ausbildung und noch keine richtige Idee?

Du hast einen Wunschberuf und suchst Betriebe die ausbilden?

Die Schule ist vorbei und Du weißt nicht wie weiter?

Dann ist die Berufsberatung für Dich der richtige Ansprechpartner:

Linda Schöne


Sprechzeiten an unserer Schule: Die Termine werden nachgereicht.

Berufsberaterin
Agentur für Arbeit Fürstenwalde
Eisenbahnstr. 171

Melde Dich an und vereinbare Deinen persönlichen Termin!
Tel. Nr.: 0800 4 5555 00
E-Mail:  Fuerstenwalde.Berufsberatung@arbeitsagentur.de

Sprechzeiten an unserer Schule (MOZ-Leseraum):
Du kannst dich auch an Herrn Sämmang wenden. Er vereinbart dann einen Termin für dich.